HELP! For Families wird ausgezeichnet - Patenschaftsprojekt erhält den Prix Social 2016

Der Berufsverband AvenirSocial beider Basel verleiht seit 2012 alle zwei Jahre den Prix Social an Organisationen, Gruppen oder Einzelpersonen mit Bezug zur Region Basel, welche einen besonderen Beitrag zur professionellen Sozialen Arbeit erbringen. Professionelle Soziale Arbeit zeichnet sich insbesondere dadurch aus, dass sie theoretisch begründet, methodisch geleitet sowie wirksam ist und sich an berufsethischen Standards orientiert.

Den Prix Social 2016 erhält das Projekt «Patenschaften für Kinder mit psychisch belasteten und erkrankten Eltern» von HELP! For Families. Das Projekt fokussiert mit Erfolg auf eine wichtige, aber wenig sichtbare Zielgruppe der Sozialen Arbeit, auf Kinder psychisch erkrankter Eltern. Es fördert durch die professionelle Begleitung von Patenschaften stabile Beziehungen und dadurch die Resilienz dieser Kinder.

Es freut uns sehr, dass wir diesen Preis engegennehmen dürfen.

Hier gehts zur Preisverleihung.